Startseite  |   Spielbetrieb  |   Linksammlung  |   Vereinsleben  |   Kontakt
Inhaltsverzeichnis
Mitgliederstatistik
DWZ-/Mitgliederliste
Spielstaetten
Trainingszeiten
Mitgliedsbeitrag
Ehrentafel
Satzung
Hauptverein
Schachaufgaben
Mitgliederbereich
Presseartikel
Besucher seit 17.01.2020 www.besucherzaehler-homepage.de
 
 SV Stahl Finow e.V. - Abteilung Schach
 

Herzlich willkommen auf unseren Internetseiten.

Wir sind eine Schachabteilung innerhalb des SV Stahl Finow e. V., der seinen Sitz in der Stadt Eberswalde im Landkreis Barnim im Land Brandenburg hat.

Besonders wichtig ist uns die Kinder- und Jugendfoerderung. In Brandenburg gehoeren wir zu den erfolgreichsten Nachwuchsvereinen.

 
 03.12.2021 - Weihnachtsblitzturnier
 

Mit vierzehn Teilnehmern fand heute unser Weihnachtsblitzturnier statt. Mit grossem Abstand gewann Clemens Beyer, der mit elf Siegen und zwei Unentschieden ohne Niederlage blieb (siehe Vereinsleben).

 
 21.11.2021 - 1. Spieltag Regionalliga und Regionalklasse Ost
 

Fuer viele ueberraschend begann heute in Brandenburg fuer alle Ligen die Saison 2021/2022. In der Regionalliga Ost gewann unsere 1. Mannschaft gegen Schwedt klar mit 7,5:0,5. In der Regionalklasse Ost spielten unsere beiden Mannschaften gegeneinander. Die 2. gewann gegen die 3. mit 3:1.

 
 13.11.2021 - Herbstturnier in Ruedersdorf
 

Beim Herbstturnier des SV Glueck auf Ruedersdorf waren heute siebzehn (!) unsererer Mitglieder dabei, die acht Pokale gewannen. Im Open gewannen sie fuenf Pokale. Tobias Lenz belegte bei den Maennern Platz eins und Susan Reyher bei den Frauen Platz zwei. In der u 14-Wertung gewannen Kay Hoffmann und Lorenz Beyer Gold und Silber. Clemens Beyer gewann den Bronzepokal der u 18-Wertung. Alle Ergebnisse und Tabellen gibt es beim Landesschachbund Brandenburg. Im u 10-Turnier fehlten diesmal aus gesundheitlichen Gruenden unsere besten Spieler. Albert Splitt und Sean-Luca Kummerow schafften es aber auf die Plaetze zwei und drei in der u 10-Wertung. Jossip Schmidt bekam den Silberpokal der u 8-Wertung. Alle Ergebnisse und Tabellen gibt es beim Landesschachbund Brandenburg. Viele Fotos von Holger Heuberger gibt es hier.

 
 09.10.2021 - "Sommerturnier" in Ruedersdorf
 

Beim nachgeholten Sommerturnier des SV Glueck auf Ruedersdorf waren heute neunzehn (!) unsererer Mitglieder dabei, die zehn Pokale gewannen. Im Open gewannen sie vier Pokale. Susan Reyher belegte bei den Frauen Platz eins. In der u 14-Wertung gewannen Lorenz Beyer und Lukas Menne Gold und Bronze. Clemens Beyer gewann den Silberpokal der u 18-Wertung. Alle Ergebnisse und Tabellen gibt es beim Landesschachbund Brandenburg. Das u 10-Turnier dominierten unsere Spieler, die sechs Pokale gewannen. Luca Madel, Jonathan Wuensche und Sean-Luca Kummerow gewannen Gold, Silber und Bronze. In der u 8-Wertung belegte Jossip Schmidt Platz eins. Julian van Aaken gewann als u 6-Spieler Bronze. Polly Rutschmann, die erst seit einigen Wochen bei uns trainiert, gewann den Silberpokal in der weiblichen u 10-Wertung. Alle Ergebnisse und Tabellen gibt es beim Landesschachbund Brandenburg.

 
 03.10.2021 - Deutsche Familienmeisterschaft
 

Clemens und Lorenz Beyer nahmen heute in Berlin an der Deutschen Familienmeisterschaft teil. Als Team "DABEY SEIN IST ALLES" schafften sie bei sehr starker Konkurrenz mit 8:6-Mannschaftspunkten einen sehr guten 19. Platz. Alle Ergebnisse, die komplette Abschlusstabelle sowie Fotos gibt es hier.

 
 02.10.2021 - Kinderherbstturnier in Berlin
 

Unsere juengsten Mitglieder waren heute in Berlin beim Kinderherbstturnier. In der Altersklasse u 7 (40 Teilnehmer) schaffte Julian van Aaken als u 6-Spieler einen guten 12. Platz. Pepe Rutschmann belegte Platz 32. In der Altersklasse u 8 (20 Teilnehmer) verpasste Jossip Schmidt mit Platz 4 knapp das Podest. Phillip Dieball belegte Platz 11. Alle Ergebnisse und Tabellen gibt es hier.

 
 25.09.2021 - Brandenburgische Vereinsjugendmeisterschaft u 10
 

In Nauen fand heute die Brandenburgische Vereinsjugendmeisterschaft der Altersklasse u 10 statt, wo es auch um zwei Qualifikationsplaetze fuer die Deutsche Vereinsmeisterschaft im Dezember in Duesseldorf ging. Unsere erste Mannschaft mit Luca Madel, Oliver Spielvogel, Bela Bueltge und Albert Splitt wurde mit 6:0-Mannschaftspunkten ueberraschend vor Nauen Landesmeister. Unsere zweite Mannschaft mit Jossip Schmidt, Polly Rutschmann, Jonathan Wuensche, Tim Madel und Sophia Kinski uebrraschte ebenfalls mit Platz drei.

 
 19.09.2021 - Norddeutsche Vereinsmeisterschaft u 14
 

Vom 15. - 19.09.2021 vertrat unsere u 14-Mannschaft mit Kay Hoffmann, Lorenz Beyer, Theodor Stein und Bruno Studzinski Brandenburg bei der Norddeutschen Vereinsmeisterschaft in Magdeburg. Mit 8:6-Mannschaftspunkten belegte unser Team unter 14 Mannschaften einen guten 6. Platz. Alle Ergebnisse und die komplette Abschlusstabelle gibt es hier.

 
 12.09.2021 - 75 Jahre Stahl Finow
 

Unser Verein feiert in diesem Jahr 75-jaehriges Jubilaeum. Bereits Ende August fand eine Festveranstaltung bei unseren Seglern am Werbellinsee statt, wo wir auch unsere Abteilung vorstellten. Unter den Gaesten waren auch der Eberswalder Buergermeister Friedhelm Boginski sowie der Vorsitzende Ronald Kuehn und der Geschaeftsfuehrer Ron Jordan vom Kreissportbund Barnim. Ebenfalls vor Ort war Dietmar Ortel von Optic Ortel Hoeren und Sehen. Auf Vorschlag unserer Abteilung erhielt er den Ehrenteller des Kreissportbundes Barnim als Foerderer des Nachwuchssports in Barnim. Bereits seit Jahren unterstuetzt er uns. Auch zum Geburtstag hatte er eine grosszuegige Spende dabei. Dieses Wochenende spielten nun ein paar unserer juengsten Mitglieder um Jubilaeumspokale und Jubilaeumsmedaillen, waehrend ein paar unserer aelteren Mitglieder drei Tage lang trainierten (siehe Vereinsleben).

 

vor >>
+++ Barnimer Schachfreunde im SV Stahl Finow Impressum +++